Welche Dokumente sind wichtig für die Anmeldung ?

 
Im folgenden finden Sie eine Auflistung der Dokumente die Sie für die Anmeldung benötigen.
Überprüfen Sie bitte ob Sie die Dokumente haben oder besorgen Sie sich diese gegebenenfalls bei den entsprechenden Behörden und Ämtern.
Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen.

 

  • Reisepass oder Personalausweis
  • ausgefüllter Personalbogen ( 76kB)
  • Ärztliches Zeugnis (Hausarzt oder Krankenhaus)
  • Versichertenkarte
  • Befreiungskarte/Medizinzuzahlungen
  • Familienbuch Auszug bzw. bei ledigen Geburtsurkunde
  • Polizeiliche Abmeldung/ oder zweiter Wohnsitz wird als Wohnsitz beibehalten.
  • Betreuungsurkunde, oder Generalvollmacht
  • Eventuell Patientenverfügung

 

Grundsätzlich können bei uns die Patienten mit allem nötigen an Kleidung und Waschzeug für eine zeit lang ausgestattet werden

Dennoch:
Wenn Sie oder ein Angehöriger sich anmeldet sollten am ersten Tag des Aufenthalts Kleidung gekennzeichnet mit Namen mitgebracht werden. Soweit vorhanden und im guten Zustand sollten persönliche Sachen zur Körperpflege ebenfalls nicht fehlen. Oft erfüllt es ältere Menschen mit einer Art Geborgenheit, wenn sie persönliche Dinge bei sich haben und da kann das alt-vertraute Parfume dazu gehören.